Honorar

Unser Honorar berechnen wir grundsätzlich nach den gesetzlichen Vorgaben des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG). 
 

Gesonderte Honorarvereinbarungen, die über das gesetzliche Honorar des RVG hinausgehen, werden von uns in allen Bereichen des Zivilrechts trotz unserer Spezialisierung in aller Regel nicht gefordert. 
 

Dies bietet für Sie u.a. den Vorteil, dass unser Honorar von einer evtl. bestehenden Rechtsschutzversicherung voll getragen wird. Die Anfrage der Deckungszusage Ihrer Rechtsschutzversicherung erfolgt natürlich ohne Berechnung.
 

In geeigneten Rechtssachen bietet sich eine auf Ihren Fall speziell zugeschnittene Honorarvereinbarung an, z.B. auf Basis eines Pauschal- oder Stundenhonorars. Die Rechtsanwaltstunde berechen wir mit 250,- €, die Fachanwaltsstunde mit 300,- € zzgl. MwSt.
 

Leitfaden der Bundesrechtsanwaltskammer zur Anwaltsvergütung:  >download hier<

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christian Teppe